Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung Münster

Mitarbeit Bettina Dirks-Schmunk Architekturbüro Heiken, Frankfurt

Neubau Akzidenzdruckerei 

Ort/Jahr: 1986-1988
Bauherr: Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, Münster /Westfalen
Bauaufgabe: Neubau Akzidenzdruckerei  mit Verwaltung und Cafeteria als 2.BA
Baukosten: ca. 18 Mio DM
Raumprogramm:

Eingangsbauwerk mit Foyer, Erschliessung, Verwaltung, Cafeteria, Druckhalle  und Labortrakt Akzidenzdruckerei

Bearbeitungsumfang im Projektteam:

Mitarbeit an Bauantrag, Projektleitungkomplette Ausführungsplanung, Koordination der Fachingenieure, Teilbauleitung

Projektarchitekten: Bettina Dirks-Schmunk, Hans-Ulrich Fitze

 

Räumlichkeiten für die Rotationsdruckmaschinen des Zeitungsverlags der Westfälischen Nachrichten Münster hatte das Büro bereits realisiert, als  im 2. Bauabschnitt Verwaltung , Cafeteria und Akzidenzdruckerei hinzukamen.
Komplizierte technische Abläufe und ein Zusammenwirken vieler Fachingenieure mussten koordiniert werden. Der Stahlbau von Halle und Pausenbereich wechseln mit ortstypischen Klinkerelementen sowie farbigen Akzenten.

  • Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung Münster (Mitarbeit im Büro Heiken)
  • Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung Münster (Mitarbeit im Büro Heiken)
  • Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung Münster (Mitarbeit im Büro Heiken)